Sie sind hier: EVENTS Freinsheim-Rotwein

Rotweinwanderung auf dem Freinsheimer Musikantenbuckel.
Sonntag 26. Januar 2020

Trotz trüben Wetters fanden sich 8 Teilnehmer am Sonntag morgen am Bahnhof Lorsch ein, um zusammen mit dem Zug zur traditionellen Rotweinwanderung zu fahren.
Nach Umstiegs-Halten in Worms und Frankenthal wurde das Ziel erreicht, und die Wanderung am Sportplatz Freinsheim begonnen.
Leider klarte der Himmel im Lauf des Tages nicht auf, und so es blieb den ganzen Tag trübe und teilweise sogar neblig.
Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch, konnte man sich doch an den 16 Stationen des 7km langen Rundwanderweges mit den Weinen der verschiedenen Winzer aufwärmen.
Zudem waren viele Stände mit Zelten ausgestattet, und auch die Kulinarik kam nicht zu kurz. Es gab neben typischen Pfälzer Spezialitäten wie Fleeschnepp mit Meerrettichsauce, Kartoffelsupp mit Dampfnudeln oder Saumagenburger auch "normale" Sachen wie Lauchsupp, Bratwurst oder Spießbraten, aber auch exotische Varianten wie Linsen-Kokoscurry und Feuerlachs waren zu finden.
Nach einem kurzweiligen Nachmittag trafen die Wanderer am frühen Abend wieder in Lorsch ein.