Jugendfahrt nach Zell am See / Kitzsteinhorn
vom 22.04. - 27.04.2019

Der Skiclub Einhausen war vom 22.04. - 27.04.2019 in Zell am See.

Auch in diesem Jahr hatte der Fahrtenorganisator des Skiclubs, Fritz Fettel, für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren wieder eine Jugendfahrt nach Zell am See / Schüttdorf organisiert.
Mit 13 Jugendlichen aus Einhausen und den beiden weiteren Betreuern Lukas Grüner und Lukas Mahr ging es bereits zum 12. Mal per Bus auf die Reise.
Trotz der bereits vorsommerlichen Temperaturen erlebte die Gruppe vier schöne Tage auf dem Gletscher des Kitzsteinhorns in 3000 Meter Höhe, auch wenn es freitags etwas stürmisch zuging.
Bei guten Schneebedingungen konnte man die zahlreichen Abfahrten per Ski oder Snowboard genießen.
Besonderen Spaß machten die Ausflüge in den Fun-Park.
Vier Teilnehmer, die noch nie auf Skiern standen, waren so engagiert, dass sie unter entsprechender Anleitung nach kurzer Zeit in der Lage waren, leichte und mittlere Abfahrten zu bewältigen. Am letzten Skitag waren sie gemeinsam mit den anderen Teilnehmern auf der Piste unterwegs.
Untergebracht waren die Teilnehmer und ihre Betreuer im Jugendhotel Club Kitzsteinhorn. Nach dem Ski fahren standen in den clubeigenen Sporthallen, die kostenlos genutzt werden können, diverse andere Aktivitäten wie Trampoline springen, Fußball, Tischtennis oder Klettern in der Boulderhalle auf dem Programm.

Fazit: Schöne Tage im Schnee, die wir in jedem Fall im kommenden Jahr wiederholen wollen.
Die Quartierreservierung in den Osterferien vom 13.04 – 18.04.2020 ist bereits erfolgt.
Im November 2019 wird dazu wieder ein Informationsabend angeboten.

Hier geht's zur Bildergalerie.