Vom 09.03. - 16.03.2019 ging es mit 8 Teilnehmern nach Flachau ins Hotel Waidmannsheil, direkt an der Weltcup-Abfahrt.
Nach einer diesmal teilweise zähen Anfahrt fanden sich die Teilnehmer dann doch alle am Abend an der Hotelbar wieder und bereiteten sich auf den kommenden Skitag vor.
Sonntag und Montag zeigten sich erst am Nachmittag dem Skifahren freundlich gesonnen, am Dienstag war es dann dann komplett sonnig und Teile der Gruppe gingen auf eine Tour bis nach St. Johann und wieder zurück über Wagrain.
Bis Freitag nahmen die Schneefälle wieder zu, so daß am letzten Skitag die Einkehrschwungdichte gegen Mittag drastisch zunahm und der Tag entsprechend ausklang.
Zusammengefasst ein wieder recht schöner Ausflug, auch wenn die Wettervorhersagen der verschiedenen Wetter-Apps und Nachrichten sich so gut wie nie bewahrheiteten - letztenendes blieb nur der Blick ins Skigebiet.
Im Hotel war man auch bestens aufgehoben, das sehr aufmerksame Personal kümmerte sich hervorragend um die Belange der Gruppe - am Donnerstag wurde zusammen mit dem Wirt das 20 jährige Jubiläum im Hotel tüchtig begossen.

Hier geht's zur Bildergalerie!